Tipp des Monats September: „Ist das ein Kunde oder ein Täter?“

Der September war bei mir durch eine Buch-Veröffentlichung geprägt. Das ist der Grund, weshalb der Tipp des Monats diesmal ein Buchtipp ist und ich etwas Eigenwerbung mache.

In meinem Ratgeber „Ist das ein Kunde oder ein Täter?“ geht es um den Umgang mit aggressiven Kunden. 

Der Ton in unserer Gesellschaft ist in den letzten Jahren härter geworden. Besonders Beschäftigte mit direktem Kundenkontakt bekommen dieses raue Klima zu spüren. Unvorbereitet geraten sie häufiger in kritische Situationen mit aggressiven Kunden. Nur Mitarbeitende, die sich schon einmal mit Aggression und Deeskalation beschäftigt haben, können in einer konkreten Bedrohungssituation einen kühlen Kopf bewahren, an die Sicherheit von sich und anderen denken und zur Beruhigung beitragen.

Mein Ratgeber will für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit direktem Kundenkontakt eine praxisnahe Hilfe im Umgang mit aggressiven Kunden sein. Im Mittelpunkt stehen das Verstehen, Vermeiden, Verhindern und Lösen von Situationen, die außer Kontrolle geraten können.

Mit der „Einfachen Sprache“ hat das Buch auch zu tun. Es richtet sich an ein sehr breites und heterogenes Publikum. Menschen, die im direkten Kundenservice arbeiten, kommen aus allen Milieus. Die richtige Sprache zu finden, war eine Herausforderung. Sie sollte verständlich, leicht lesbar und doch anspruchsvoll ist. Für die leichte Lesbarkeit habe ich mich für eine relativ große Schrift ohne Serifen und für große Zeilenabstände entschieden. Nach Möglichkeit habe ich Worttrennungen vermieden und den Flattersatz gewählt, damit die Wortabstände ein einheitliches Bild abgeben. Ob mir am Ende ein leicht lesbarer und hilfreicher Ratgeber gelungen ist, das werden die Leser entscheiden.

Hier der Link zur Seite des Ratgebers „Ist das ein Kunde oder ein Täter?“

Vergessen Sie nicht: Ihre Kommunikation soll inhaltlich klar, sprachlich halbwegs korrekt und angenehm zu lesen sein!

Wenn Sie sich mehr für das Thema der Einfachen Sprache interessieren: Schicken Sie mir eine Nachricht an peter@einfache-sprache.team